Mantren - Mudras - Meditation

 

*** Bitte herzlich um Euer Verständnis, dass die Teilnahme derzeit NUR MIT ANMELDUNG und unter Vorbehalt bzgl. der aktuell geltenden Höchstteilnehmerzahl möglich ist => bitte ausschließlich unter 0664/3139014 anmelden, vielen Dank!! ***

*** Wir müssen selbstverständlich den derzeit vorgeschriebenen 1m-Abstand einhalten!! ***

 

MANTREN sind z.T.  jahrtausende alte Silbenkombinationen und hochwirksame Energien, die uns bei den verschiedensten Themen - mal stark und kraftvoll, mal fein und liebevoll - unterstützen.

MUDRAS werden auch "Finger-Yoga" genannt. Sie sind auch hervorragend für Menschen mit Bewegungseinschränkungen geeignet und jederzeit im Alltag gut anwendbar, um unsere Heilkräfte zu aktivieren und zu unterstützen. Der Energiefluss in unserem Körper wird auf sanfte Weise in Schwung gebracht und Blockaden dürfen sich lösen.

Wir verbinden die heilsame Wirkung dieser zwei wundervollen Werkzeuge, indem wir Mantren tönen oder singen und Mudras halten.

Jeder Termin ist hauptsächlich einem bestimmten Thema, einer inneren Haltung, einer Qualität in uns gewidmet und wir betten das alles in einen sehr achtsamen, herzöffnenden, meditativen Kontext ein.

 

Leitung:

Edith Sawilla

Zeit:

1x monatlich dienstags von19:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

Teilnahmebeitrag:

€ 12,-- pro Abend - oder gern auch mehr :-)

Wir vermieten Raum, um Dich in Deiner Arbeit entfalten zu können - Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Psychotherapie, Energiearbeit usw.

Auch unser 30 m² großer Seminar- und Workshopraum freut sich über Gruppen (Selbsthilfegruppen, Aufstellungen, Coachings usw.), die am Wochenende aus- und eingehen und in unserer Teeküche die Pausen gemütlich gestalten können.

Die Vermietung kann stundenweise oder in Zeitblöcken vereinbart werden.

Kontakt: Robert Sawilla 0664 41 20 386