Nacht der heilsamen Lieder

einfach kommen   -   einfach singen  -  einfach helfen

ein Benefiz-Mitsingabend für Kanak Kashyan, gestaltet von den Singleitern der zertifizierten singenden Gesundheitspraxis phy´log, Nibelungengasse 48, 8010 Graz

 

Freitag, dem 03.11.2017  in der Salvatorpfarre Graz.

 

Informationen zu unserem Schulprojekt in Indien ab 18:30 Uhr

Mitsingkonzert um 19:30 Uhr

 

Feines indisches Laddu, köstliche Samosa und ein wärmender Chai  werden dich für das Singen stärken.

Tief in unseren Herzen sind wir alle miteinander verbunden – eine große Familie, die diesen Planeten bewohnt. Beim gemeinsamen Singen von auserwählten Kraftliedern aus den verschiedensten Kulturkreisen unsere Erde wird diese Zusammenhörigkeit wieder spürbar. Wenn wir zusammen hören, in die gesungenen Melodien lauschen,  verbinden wir uns - wir gehören zusammen. Singen und Hören verschmelzen ineinander, Geben und Nehmen wird eins - all in one- one in all. Dein Gesang, deine Stimme wird Teil des Abends  – das wird Dich berühren und berührt die anderen rund um dich. Gern kannst Du auch den Klängen nur zuhören und diese Klangdusche genießen.

Dieser Abend ist ein Benefizabend für ein 5-jähriges Mädchen aus Nordindien, sie heißt Kanak Kashyan und sie wird mit unseren gesammelten Spenden 10 Jahre!!! die Schule in Thakurdwara besuchen können. Dr. Vijay Kumar Verma wird seine Bildungsinitiative vor dem Mitsingkonzert von 18.30 bis 19.30 vorstellen, Fördermöglichkeiten aufzeigen und über Patenschaften von Kindern berichten.

zusammen Kommen – zusammen Singen- zusammen Helfen

unter der Patronanz von

Wolfgang und Katharina Bossinger

Benefizbeitrag:

15.-  Euro, mehr ist herzlich willkommen

Idee und Gestaltung:

Robert Sawilla

Mitwirkende:

Edith Sawilla, Evelyn Donauer, Herbert Krienzer,  Ernst Pozar (Gitarre), Iris und Josef (Percussion), Wotan von Lichtenberg (Hang), Siruan Darbandi (Ukulele)

 

 

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen!

Veranstaltungsort:
Salvatorkirche
Termine:
Freitag, 03.11.2017



Zurück

Wir vermieten Raum, um Dich in Deiner Arbeit entfalten zu können - Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Psychotherapie, Energiearbeit usw.

Auch unser 30 m² großer Seminar- und Workshopraum freut sich über Gruppen (Selbsthilfegruppen, Aufstellungen, Coachings usw.), die am Wochenende aus- und eingehen und in unserer Teeküche die Pausen gemütlich gestalten können.

Die Vermietung kann stundenweise oder in Zeitblöcken vereinbart werden.

Kontakt: Robert Sawilla 0664 41 20 386